Lou de Bètoly /

Lou de Bètolys einzigartige Formensprache zeigt sich von Chaos, Nostalgie, Dekadenz und Extravaganz beeinflusst. Die in Frankreich geborene Designerin empfindet Mode als Mischung aus Bildhauerei und Malerei mit der Nadel – als soziologisches Experiment. Ihre fortwährende Frage nach dem Leben ist tief in ihren einzigartigen Kreationen verwurzelt, die sich von starken Künstlerinnen, der Freiheit des weiblichen Geschlechts und Female Empowerment inspiriert zeigen.

Lou de Bètoly /