DBS Journal Next Story
08.11.17

RIANNA + NINA BEI BERGDORF GOODMAN

unknown-6

 

Das symphytische Designer Duo RIANNA + NINA befindet sich nach wie vor auf der Überholspur. Nach einer Menge erfolgreicher Pop-Up Shops von Capri bis Mykonos und Präsenzen bei Browns London, Joyce Hongkong, Moda Operandi oder im KaDeWe verschlägt es das bunte Designer Duo nun erstmals nach New York. In keinem geringeren Luxuskaufhaus als dem geschichtsträchtigen Bergdorf Goodman präsentieren die Designerinnen noch bis zum 17. November ausgewählte Kreationen wie Kimonos, Jacken, Röcke oder Blusen. Einzigartig ist auch die exklusive Kooperation mit Swarovski, die das Power-Duo ausstellt. Angefangen hat das vor erst drei Jahren gegründete Label mit Interior-Prdoukten auf die Einzelstücke, die aus Vintagetüchern gefertigt werden, folgten. Im Juli diesen Jahres präsentierten RIANNA+NINA im Rahmen des BERLINER MODE SALON ihren nächsten Coup. Eine eigene Linie „It´s all Greek to me“ versehen mit alten griechischen Prints , die in Como produziert, von den Designerinnen neu interpretiert und in Berlin von Hand genäht werden.

 

 

Wer mehr über RIANNA + NINA, ihre farbenfrohe Ästhetik oder den Beginn ihres Labels erfahren möchte, kann hier auf VOGUE.de weiter stöbern.

 

 

 

Photocredit: Julia Zierer

Styling: Clair Beermann