DBS Journal Next Story
25.10.17

DIE NOMINIERTEN DES BRITISH FASHION AWARDS 2017

Die jährlich vom British Fashion Council verliehenen „The Fashion Awards“ gehören seit Gründung 1984 zu den renommiertesten Preisen der Modebranche. Legenden wie Karl Lagerfeld oder Alexander McQueen durften die begehrte Trophäe bereits mit nach Hause nehmen. In diesem Jahr dürfen sich beispielsweise Alessandro Michele (Gucci) oder Phoebe Philo (Céline) über eine Nominierung in der Kategorie Designer of the Year freuen. Im Bereich Urban Luxe Award können unter anderem Fenty Puma by Rihanna oder Vetements hoffen.

Supermodel und Instagram Star Gigi Hadid, die den Preis in der Kategorie Model of the Year bereits im vergangenen Jahr entgegen nahm, ist erneut nominiert – ebenso wie ihre Schwester Bella. Konkurrenz bekommt sie von der 16-jährigen Crawfort Tochter Kaia Gerber, die in dieser Saison ihr Laufstegdebut gab und bereits jetzt als Lagerfelds neue Muse gilt.

Ein Beitrag geteilt von Kaia (@kaiagerber) am

 

Verliehen wird der prestigeprächtige Preis am 4. Dezember in der geschichtsträchtigen Royal Albert Hall in London. Es bleibt spannend.

 

ALLE NOMINIERTEN DER BRITISH FASHION AWARDS 2017 

 

Designer of the Year

Alessandro Michele für Gucci

Jonathan Anderson für Loewe

Maria Grazia Chiuri für Dior

Phoebe Philo für Céline

Raf Simons für Calvin Klein

 

Accessories Designer of the Year

Alessandro Michele für Gucci

Anthony Vaccarello für Saint Laurent

Demna Gvasalia für Balenciaga

Jonathan Anderson für Loewe

Stuart Vevers für Coach

 

Business Leader

Adrian Joffe für Dover Street Market

Guram Gvasalia für Vetements

José Neves für Farfetch

Marco Bizzarri für Gucci

Ruth & Tom Chapman für Matchesfashion.com

 

Urban Luxe Award

Fenty Puma by Rihanna

Gosha Rubchinskiy

Off-White

Supreme

Vetements

 

Model of the Year

Adwoa Aboah

Bella Hadid

Gigi Hadid

Kaia Gerber

Winnie Harlow

 

British Emerging Talent – Womenswear

Faustine Steinmetz für Faustine Steimetz

Matty Bovan für Matty Bovan

Michael Halpern für Halpern

Natalia Alaverdian für A.W.A.K.E

Rejina Pyo für Rejina Pyo

 

British Emerging Talent – Menswear

Ben Cottrell and Matthew Dainty für Cottweiler

Charles Jeffrey für Charles Jeffrey LOVERBOY

Henry Holland für House of Holland

Phoebe English für Phoebe English MAN

Samuel Ross für A-COLD-WALL*

 

British Designer of the Year – Womenswear

Christopher Kane für Christopher Kane

Erdem Moralioglu für Erdem

Jonathan Anderson für JW Anderson

Roksanda Ilincic für Roksanda

Sarah Burton OBE für Alexander McQueen

 

British Designer of the Year – Menswear

Christopher Bailey MBE für Burberry

Craig Green für Craig Green

Grace Wales Bonner für WALES BONNER

Jonathan Anderson für JW Anderson

Martine Rose für Martine Rose

 

Outstanding Achievement

tba

Swarovski Award for Positive Change

tba

Isabella Blow Award for Fashion Creator

tba